"In the absence of intimidation, creativity will flourish"
G.Ginn

Sonntag, 19. Oktober 2014

Beschwingt in die Arbeitswoche (3)

Wer kann einem mehr Schwung geben als der gute alte Gerhard Polt? Ich muss zugeben, so viel Dynamik wie er in diesem Stück habe ich nicht, aber alles, was einen durch die Woche schiebt, ist doch in Ordnung...
"Wann i nimmer meng dad, gangad i hoam" - Das denke ich mir auch manchmal....

(Netterweise hochdeutsch untertitelt. Besser nicht anhören, sonst hat man für den Rest der Woche einen Ohrwurm.)

Kommentare:

  1. Danke für den Ohrwurm.. der bleibt mindestens für diese Arbeitswoche, wenn nicht gar länger ;)

    Von Polts Stücken mach ich vor allem "Toleranz" sehr gerne.

    Lieber Gruss, Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mich verfolgt das schon Jahre... Das Stück "Toleranz" kenne ich gar nicht. Lied oder Sketch? Liebe Grüße, Andreas

      Löschen
    2. Der Kerl ist einfach gut :) Es ist kein Lied sondern ein Stück.
      Wenn du bei Youtube seinen Namen plus "Toleranz" eingibst, findest du es, falls dus mal anschauen willst.

      Lieber Gruss
      Anne

      Löschen
    3. Hab's mir jetzt angesehen. Groß. Was für ein böser alter Mann!

      Löschen
    4. Das ist gross, find ich auch. Habe bis jetzt nichts Vergleichbares gefunden.

      Lieber Gruss
      Anne

      Löschen
  2. habe nach dem ich wann i nimmer meng dat gehört habe am nächsten tag zur brotzeit meinen job fristlos gekündigt. ein absoluter ohrwurm, aber vorsicht teils mit radikalen folgen.
    grüße michali

    AntwortenLöschen