"In the absence of intimidation, creativity will flourish"
G.Ginn

Samstag, 23. November 2019

Schlank, traurig und sentimental

(Von diesen Adjektiven trifft maximal eins auf mich zu.)

Wenn auf Twitter die verehrten Robert Rotifer und Will Varley unabhängig voneinander auf eine Sängerin hinweisen, ist das für mich Grund genug, mir das einmal anzuhören.

Josienne Clarke, die wohl schon recht erfolgreich bei verschiedenen Projekten mitgewirkt hat, hat eine Solo-LP vorgestellt. Mir sind ja oft die folkigen Songwriterinnen etwas zu gefällig belanglos, hier finde ich allerdings ein neues Lieblingslied.


Und bei diesem Lied gefällt mir wie die Schreie der Seevögel in die Melodie einfließen.



Keine Kommentare:

Kommentar posten