"In the absence of intimidation, creativity will flourish"
G.Ginn

Montag, 4. September 2017

Herr Schulz kommt zurück (mit Päng! Päng! Päng!)

Es gibt die schöne Seite von Archive.org, wo man alle möglichen kostenlosen Bücher, Comichefte, Musikstücke im Web findet. Macht Spaß dort zu stöbern, auch wenn die verschiedenen Sammlungen, die dort angelegt sind, von sehr unterschiedlicher Qualität sind.

Es gibt z.B. eine große Sammlung von 30.000 Schellackplatten, die man sich jeweils als Datei herunterladen kann, das meiste Kram aus Vorkriegszeiten. Ich habe ja eine gewisse Schwäche für die Musik der Dreißiger und Vierziger, konnte mir da schon manche interessante Abende gestalten, indem ich mich durch die Lieder durchgehört habe. Ein nettes Lied von 1927 ist "Schultz is back again (with Boom! Boom! Boom!)" von den Four Aristocrats. Es geht um den Bandleader einer deutschen Band, der offensichtlich in den USA sein Comeback plant. Der Text macht dabei so jeden Sauerkraut- und Kartoffel-Witz, den man sich vorstellen kann, versorgt uns auch mit ein paar Fetzen Deutsch. Ein wirklich vergnügliches Lied, das Fans der Comedian Harmonists gut gefallen sollte (auch wenn es nicht a capella ist). Ich habe es gestern mehrmals anstelle des TV-Duells gehört, das war in jedem Fall die weisere Entscheidung.

(In loser Folge werde ich ein paar der wahnsinnigeren Lieder aus dieser Sammlung vorstellen.)

Keine Kommentare:

Kommentar posten