"In the absence of intimidation, creativity will flourish"
G.Ginn

Freitag, 6. März 2015

Der Dumme Student

Ich habe ja hier schon an verschiedener Stelle meine Liebe zu Österreich durchscheinen lassen; die Schweiz habe ich dabei sträflich vernachlässigt. Dabei kommt aus der Schweiz eine der erstaunlichsten Popgruppen, die mir zumindest die späten 80er und frühen 90er versüsst hat. Damals konnte ich noch DRS 3 empfangen, wirklich einer der besten Radiosender zu der Zeit, die Sounds-Sendung um 20 Uhr war Pflicht.

Baby Jail waren schon irgendwie alternativ, aber haben live Frank Farian und Howard Carpendale gecovert; wer einmal von ihnen Hello Again gehört hat, wird Carpendale mit anderen Augen sehen. Ansonsten boten sie eine sehr merkwürdige Mischung aus verschiedensten Stilen mit sehr verschrobenen Humor. Das folgende Lied hörte ich zum ersten Mal kurz nachdem ich zu studieren begonnen hatte. Ohne es hätte ich Studium und Mitstudenten wohl nicht so lange ertragen.
Zudem eines der seltenen Lieder, in denen eine Maultrommel eine wesentliche Rolle spielt, kenne ich so ansonsten nur bei Hillbilly-Liedern aus den 30ern.

Allein der letzte Satz ("Der Student sagt...") wiegt 1000 lustige deutsche Liedchen auf. Groß. 



Keine Kommentare:

Kommentar posten