"In the absence of intimidation, creativity will flourish"
G.Ginn

Mittwoch, 30. Januar 2019

Und du weißt.. du bist am Leben...

Selten genug, dass ich neue Musik über das Radio kennen gelernt habe (außer vor drei Jahrzehnten, als ich noch Schweizer DRS 3 und den Zündfunk auf Bayern 2 hörte). Vor einiger Zeit hörte ich allerdings das folgende Lied im Autoradio, das mir sehr gut gefiel.

Frau Bassenge ist eine Berliner Jazzsängerin, deren sonstiges Wirken ich nicht kenne. In diesem Lied schafft sie es aber, dieses Gefühl, das man vor allem in der Jugend hat, sich seines Lebendigseins durch Exzesse zu versichern, schön einzufangen. Ich pflege das heutzutage eigentlich nur noch dadurch, dass ich auch bei größter Kälte meine Jacke nicht zumache und an dem angenehm stechenden Schmerz auf dem Weg zur Arbeit feststelle, dass ich wohl noch nicht tot bin.

Lass die Schweinehunde heulen...

Kommentare: